39 Bilder
Quer durch alle Stilrichtungen von Klassik über Jazz bis Rock und experimentelle Musik reichen die Bilder dieser Galerie. Man kann die Musik leider nur erahnen aber der Gesichtsausdruck der Interpreten und die Instrumente verraten schon eine Menge über das Genre. Häufig wird die Optik ja auch überbewertet. Ich kann mich noch gut an Situationen nach Konzertbesuchen erinnern, nach denen ausschweifend über die tolle Bühnenshow geschwafelt wurde. Meine leise Nachfrage:" wie war den die Musik!" erzeugte häuftig erstaunte, ungläubige Gesichter und eine Gedankenpause.....weil ....da war doch noch was anderes.....?

Hier geht es aber um bloße Optik und die passenden Töne müssen sie sich dazu denken.......
15 Bilder
Eisenbahn! Das ist Nostalgie pur! Aber ohne diese dampfenden und schnaubenden Feuerrösser, hätte es keine Infrastruktur gegeben, die über weiteste Entfernungen Kulturen verbunden und einen geregelten Warenaustausch möglich gemacht hätte. Da fallen einem sofort Namen wie Orient Express und die Transsibirische Eisenbahn ein.
Heute ist das natürlich längst überholt. Aber trotzdem bleibt die Faszination wenn so ein Monster mit seinem Sound klar macht: "here comes the train!"
Liebevoll restauriert stehen sie im Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen oder in Freilassing und lassen die Herzen der Besucher höher schlagen.
21 Bilder
"Narrenhände verschmieren Tisch und Wände!" Man muss schon ein wenig Narr sein um sich dieser Szene und Kunstrichtung anzuschließen. Häufig bleibt man unerkannt und die positive Zustimmung der Betrachter, von der ein Künstler bekanntlich lebt, erreicht den Macher nicht. Die hier gezeigten Fotos bilden Graffitis ab, die offiziell auf freigegebenen Flächen geschaffen wurden.
Ich wünsche viel Spaß beim Betrachten. Es lohnt sich aber auch diese Kunstwerke im unmittelbaren Kontext live anzusehen. Hier ein paar Tips zu den Lokations. Essen Weststadt, Essen Frillendorf, Essen Stadthafen und Uni Bochum sind nur einige Stellen im Ruhrgebiet die es aufzusuchen lohnt.
51 Bilder
100 Jahre industielle Entwickung. 100 Jahre Umweltverschmutzung und Dreck. 100 Jahre gewalttätige Umgestaltung von einer Agrarlandschaft in eine Industriemetropole. 100 Jahr Arbeit und Brot für Millionen Menschen.
All das ist das Ruhrgebiet und hier ist eine Galerie mit den liebevoll erhaltenen und restaurierten Relikten der Industriezeit im Ruhrpott. Ansehen lohnt sich. .......
33 Bilder
Landmarken im Ruhrgebiet
Die in den letzten Jahrzehnten vollzogene Umwandlung der ehemaligen Industrielandschaft im Ruhrgebiet, hat einige sehr markante Erkennungszeichen zurückgelassen. Neben den unzähligen Industriemuseen und ihren integrierten Kulturzentren sind die früheren Abraumhalden der Zechen zu einer Parklandschaft geworden. Auf ihrer Spitze und an anderen exponierten Punkten wurden Großskulpturen aufgestellt; die sogenannten Landmarken. Einige von ihnen sind sehr bekannt, wie der Tetraeder in Bottrop und haben sich zu einem wirklichen Publikumsmagneten entwickelt. Andere wiederum sind auf Grund ihrer Schlichtheit nicht so stark frequentiert aber gerade deshalb sehenswert und interessant. Ich denke da an die "Bramme fürs Ruhrgebiet" von Serra. Eine 18m hohe Stahlplatte, die senkrecht in der Schurenbachhalde im Essener Norden steckt und um sich herum nichts anderes hat als den Horizont und schwarzes Abraumgestein. Diese Galerie zeigt die gesamte Spannbreite der verschiedenen Landmarken in der Region zwischen Ruhr und Lippe.
Vielleicht kann das eine oder andere Foto ihr Interesse wecken, um selbst einmal eine dieser Landmarken aufzusuchen. Mein highlight bleibt ein spät abendlicher Marsch auf die Schurenbachhalde, als mich, begleitet von hunderten von Glühwürmchen , dieses schwarze Stahlmonstrum auf der Haldenspitze erwartete.
36 Bilder
Der Titel dieser Galerie ist zweideutig. The Rock ist zum einen der gängige Name von "Alcatraz", dem Hochsicherheitsgefängnis in der Bay von San Francisco. Hier waren bis in die 60er Jahre die gefährlichsten Kriminellen inhaftiert und es ist nachweislich niemandem die Flucht von dieser Insel gelungen. Aber in dieser Galerie ist "The Rock " auch im ursprünglichen Sinn vertreten. Das sind Bilder von Gesteinsformationen die man an den Küsten der Bay Area findet und die sind, von Wind und Wetter ausdrucksstark gezeichnet.
Hier wechseln sich also völlig unterschiedliche Bilder ab und bilden einen schroffen Kontrast sowohl inhaltlich wie auch optisch.
I wish a lot of fun.
18 Bilder
Faszination Feuer! Diese Urgewalt ist beängstigend und faszinierend zugleich. Hitze, Licht und Bewegung sind die Haupteigenschaften dieses Elements. Normalerweise für unser Auge verborgen weil wir der Geschwindigkeit der Abläufe nicht folgen können. Mit Belichtungszeiten von mehreren tausendstel Sekunden, die die Bewegung einfriert, wird die Schönheit dieses Elementes erst richtig deutlich und erfahrbar.
Fire...I bring you to learn....
Zeige Alben 1 bis 7 von 7